Tennis und Corona: „Das war ein bisschen komisch“